Sneak Preview vom 18.04.2012 – „American Pie: Das Klassentreffen“

Inhalt
Als sich Jim, Finch, Oz und Kevin anlässlich eines Klassentreffens wiedersehen, scheint sich wenig seit der Highschool verändert zu haben. Doch Jims Sexleben ist seit seiner Vaterschaft eingefroren, Finch belügt sich selbst und seine Freunde, Oz wird von seiner attraktiven Freundin betrogen und Kevin führt eine glückliche Beziehung, bis er Ex-Freundin Vicky wiedersieht. Bevor es aber zu melancholischen Bestandsaufnahmen kommt, zeigt Sexprotz Stifler, dass er immer noch eine peinliche Naturgewalt und damit ganz der Alte ist.

Fazit
13 Jahre später.. und immer noch ein verrückter Haufen Junggebliebene. Der mittlerweile vierte Teil (Direkt auf DVD Filme ausgenommen) lässt einen in Erinnerungen schwelgen, es wurde auf viele kleine Details der Ersten Teil subtil angespielt, manche aber auch mit der Holzhammer-Methode in Erinnerung gerufen. Wie der erste Teil wir auch hier nicht auf derben Humor und nackte Tatsachen verzichtet. Eine „Fortsetzung“ die auch eine Hommage an den ersten Teil der Reihe ist.

Start
26.04.2012

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*