Sneak Preview vom 28.03.2012 – „Our idiot Brother“

Inhalt
Ned ist liebenswert, grundanständig, aber als Mittdreißiger, ohne richtigen Job und Verantwortung, ein Kind geblieben. Unbeirrt glaubt er an das Gute und die Leichtigkeit des Lebens, selbst dann noch, als er wegen Marihuanaverkaufs ein paar Monate in den Knast wandert. Nach seiner Entlassung wohnt er bei jeder seiner drei Schwestern, die ihn zwar lieben, aber nicht wirklich respektieren. Bis er durch seine Art, die höchste Toleranz erfordert, erst ihr Leben kompliziert, dann aber nachhaltig verändert und verbessert.

Fazit
Liebenswerte Komödie für „zwischendurch“ mit teilweise eigenwilliger Komik.

Start
17.05.2012

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*